Medien

Videos

Fotos

Aufnahmen

13993_sth6_peter_grimes_15.jpg

BEWERTUNGEN

"Ich war am meisten beeindruckt von dem Tristan von Roy Cornelius Smith. Obwohl dies sein Rollendebüt war, hatte er das Vertrauen eines erfahrenen Tristan. Seine eher dunkle Tenorstimme dröhnte durch die Halle und er zeigte überhaupt keine Zurückhaltung an der Spitze.

Er handelte auch gut mit seinen Ausdrücken, sein Tristan war gleichzeitig heldenhaft und mitfühlend.

"Smith sang mit leidenschaftlicher Kunstfertigkeit, mit einem idiomatisch klingenden italienischen Klang und feiner Stimmfarbe."

Opera Now

"Smith besitzt einen riesigen, lebendigen Tenor, aber er kann ihn nach Bedarf wunderbar modulieren."

Opera News

"Aus dem Nichts taucht in San Francisco ein ausgezeichneter 'Tristan' auf. Als Tristan setzte Smith einen glänzenden Gesangston zusammen mit heldenhafter Vitalität ein und machte sich auf den Weg durch den anstrengenden Marathon von Akt 3, ohne Müdigkeit oder Besorgnis zu verraten." San Francisco Chronik

San Francisco Chronicle

Opera Now

Opera News

© 2012. All Rights Reserved.